Nikolas Löbel

MdB, CDU/CSU, Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien, Deutscher Bundestag

Nikolas Löbel, Jahrgang 1986, ist seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Nachdem er 2014 erfolgreich sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit einem Bachelor of Arts abschloss und nach seinem Hagener Management Studium mit Zertifikatsabschluss arbeitete Löbel zwischen 2013-2015 für die Getec Wärme & Effizienz AG. Seit 2015 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Löbel Projektmanagement GmbH und seit 2017 geschäftsführender Gesellschafter der Immosites Projektentwicklung GmbH. 

Nikolas Löbel war unter Anderem von 2003 bis 2004 Landesvorsitzender der Schüler Union Baden-Württemberg und 2006 bis 2010 Kreisvorsitzender der Jungen Union Mannheim. Er ist seit 2009 Mitglied des Gemeinderates der Stadt Mannheim und seit 2014 Kreisvorsitzender der CDU Mannheim. Seit 2017 ist er stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU-Gemeinderatsfraktion Mannheim.

Als Bundestagsabgeordneter ist Nikolas Löbel Mitglied des Ausschusses für Kultur und Medien und Mitglied des Auswärtiger Ausschusses.